Auf den Spuren der Murgschifferschaft

 

Die Geschichte der Murgschifferschaft, Waldberufe und eine typische Landschaft sind einige Highlights dieser Tour. Auf dem Weg von der Schwallung am Ende des Schwarzenbach-Stausees bis hinauf zur Badner Höhe gibt es viele Informationen über die Waldwirtschaft in früheren Jahren. Die Murgschifferschft, wohl eine der ältesten wirtschaftlichen Gebilde Süddeutschlands, liefert dazu immer wieder spannende Auskünfte.

Lassen Sie sich verzaubern von der tollen Landschaft und genießen Sie die weiten Ausblicke.

Die ca. 10 km lange Wanderung erfordert eine mittlere Kondition, teilweise ist eine gute Trittsicherheit erforderlich. Festes Schuhwerk ist deshalb obligatorisch, eine dem Wetter angepasste Kleidung und Wanderstöcke nicht verkehrt. Da während der Tour keine Einkehrmöglichkeit besteht, ist eine Rucksackverpflegung ratsam.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.
 

 

Länge:                                                ca. 10 km

Dauer                                                 3 - 4 Stunden

Treffpunkt:                                        Schwallung am Ende des Schwarzenbach-Stausees

Schwierigkeit/Kondition:             mittel   

Verpflegung                                     Rucksackverpflegung

Kosten:                                               12 €

Sonstiges:                                         Kamera nicht vergessen