... die Natur pur erleben.

Flussbettwanderung in der Murg

Werfen Sie mit mir einen Blick in die erdgeschichtliche Vergangenheit des Murgtals.

Sportliche, abenteuerlustige und vor allem geologisch interessierte Teilnehmer ab mind. 10 Jahren mit einem Begleiter sind herzlich eingeladen. 50 Millionen Jahre Erdgeschichte haben das Murgtal geformt. Sie entdecken bei der Wanderung durch die Murg Granite und Gneise, Steintrichter und Wasserkraft. Spannende Informationen und tolle Fotomotive warten also auf Sie.
Treffpunkt am Parkplatz des Pfadfinderheimes gegenüber dem Eingang des VSG – Steinbruchs an der B 462. Ein guter, fester Turnschuh ist prima geeignet. Barfußgeher und Flip-Flop-Träger werden nicht mitgenommen. Empfehlenswert sind ein Handtuch, Ersatzkleidung und Schuhe.
Denken Sie daran, die nässeempfindlichen Utensilien wie Fotoapparat, Handy etc. wasserdicht zu verpacken. Die Tour findet nur bei gutem und trockenem Wetter statt und erfolgt auf eigene Gefahr. 

Anmeldung und weitere Information unter 07228/2116 oder per Mail an schneider-forbach@t-online.de.
Auf Wunsch sind individuelle Termine und Touren für Gruppen ab 5 Personen buchbar.

Tipp:   Um dem großen Trubel an den Wochenenden aus dem Wege zu gehen, sind selbstverständlich auch Touren unter der Woche möglich.

 

 

 

Tourinformationen

 

Strecke:                 2 km + 1 km Flussbett

Dauer:                    2 Stunden

Schwierigkeit:      mittel

Verpflegung:        keine

Kosten:                  10,-  Euro/Person

Sonstiges:             Ersatzkleidung, Kamera gegen Nässe schützen